Aktuelle Zeit: 22.02.2018, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 24.09.2010, 15:12 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2010, 23:00
Beiträge: 1047
Wohnort: Mönchengladbach
Ich möchte das Thema nocheinmal auffrischen und verweise auf folgende Links (Empfindsame Gemüter bitte den Videofilm nicht anschauen :( )

http://www.tasso.net/Tierschutz/Wuhltischwelpen

Erfahrungsberichte Betroffener:
http://www.tasso.net/Service/Presse/Pre ... zum-Meinun

Wer hat diese Sendung gesehen?
http://www.tasso.net/Tierschutz/News/TA ... nd--Am-23-
http://reporter.zdf.de/ZDFde/inhalt/18/ ... .html?dr=1


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 24.09.2010, 15:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 19:38 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2010, 14:55
Beiträge: 1304
Wohnort: im Schwabenländle
Hier könnt ihr euch registrieren und die Petition unterzeichnen
Petitions-ID 14310 findet ihr auf der 2. Seite

TASSO-Newsletter
Welpenhandel – nein Danke!
Tierschutzorganisationen fordern jetzt gesetzliches Verbot
Historische Chance nicht verpassen!

Ein Hund zum Schnäppchenpreis ohne Rücksicht auf seine Gesundheit: Das muss jetzt auch gesetzlich verboten werden, fordern die Tierschutzorganisationen Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt), Europäischer Tier- und Naturschutz e.V. (ETN) und TASSO e.V.

Im Rahmen ihrer großangelegten Kampagne "Wühltischwelpen - nein Danke!" haben sie eine Online-Petition beim Deutschen Bundestag gegen den unseriösen, gewinnorientierten Handel mit Hundewelpen eingereicht. Handel ist dabei das An- und Verkaufen von Hunden mit dem Ziel der Gewinnmaximierung. Es geht bei der Petition nicht um seriöse Züchter. Bis zum 25. November 2010 werden 50.000 Unterschriften benötigt. Wenn diese 50.000 Stimmen zusammenkommen, wird der Antrag im Petitionsausschuss des Bundestages angehört. Eine historische Chance, das unsägliche Leid der Hundewelpen zu beenden und den unseriösen Vermehrern das Handwerk zu legen!

Die drei Tierschutzorganisationen bitten daher alle Tierfreunde, die Resolution zu unterzeichnen, auch wenn das Anmeldeverfahren auf der Seite des Deutschen Bundestages ein paar Minuten Zeit kostet. Ziel muss es sein, dass ein Hund nicht länger wie eine Ware behandelt wird.

Das skrupellose Geschäft mit dem unseriösen Hundehandel erreicht inzwischen Gewinnspannen wie der Zigaretten- oder Drogenschmuggel. Schätzungsweise 500.000 Hundewelpen werden jährlich nach Deutschland transportiert und gutgläubigen Käufern in Zeitungsanzeigen und besonders im Internet zu Dumpingpreisen angeboten. Überwiegend in Pappkartons oder aus dem Kofferraum, auf Parkplätzen, Tankstellen und Wochenmärkten, werden die Welpen aus Osteuropa zum Schnäppchenpreis angeboten.

Die Welpen sind oft nur wenige Wochen alt, viel zu früh von der Mutter getrennt, halb verhungert, häufig krank und ohne die notwendigen Impfungen. Die Folgen sind dann horrende Tierarztrechnungen, um den Hund zu retten. Geltendes Tierschutzrecht und tierseuchenrechtliche Bestimmungen sind den skrupellosen Händlern dabei vollkommen egal. Die Einschleppung gefährlicher Seuchen, wie beispielsweise Parvovirose, Staupe oder Herzwürmer nehmen sie billigend in Kauf.

Bitte unterzeichnen Sie gemeinsam mit allen Tierfreunden bis zum 25. November 2010 die Resolution:
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=14310

Verbreiten Sie den Newsletter großflächig, vor allem in den gängigen Social Media Netzwerken und in Foren!

Jeder Hund, den wir so retten können, ist es wert!


© Copyright TASSO e.V.

_________________
a`liab`s Griassle
Gabi

In Freud und Leid - zu jeder Stund
hält einer treu zu Dir - das ist Dein Hund


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 19:55 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2010, 22:52
Beiträge: 1407
Wohnort: Willingshausen
"Stirbt ein Welpe kann man Ihn gegen einen lebenden umtauschen oder bekommt das Geld zurück"

Mir fehlen die Worte!!!

_________________
LG Dominik


A dog is for life, not only for christmas.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 20:05 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2010, 17:37
Beiträge: 2127
Wohnort: Stuhr mitten im Wald
Hey, :hello :hello :hello

das klingt ja fast so, als waeren Eure Bernies auch alle bei Tasso gemeldet.

Finde ich 'ne super Sache :bravo :bravo :bravo

Hab mich gerade fuer die Petition registriert und warte auf Antwort.

Nur so zur Info fuer alle, man kann sein Tier bei Tasso auch on-line anmelden, kost absolut nix. :top :top :top :top

_________________
Bis denne CIAO SIGI & MABLE

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
ohne Hund sein, ist anders sein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 19.10.2010, 20:11 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2010, 17:37
Beiträge: 2127
Wohnort: Stuhr mitten im Wald
1368 on-line Unterschriften sind erst da, also mal 'ran da :abgemacht :abgemacht :abgemacht

_________________
Bis denne CIAO SIGI & MABLE

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
ohne Hund sein, ist anders sein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 23.10.2010, 11:46 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2010, 14:55
Beiträge: 1304
Wohnort: im Schwabenländle
:hello
hier gibt`s die PDF-Druckversion der Unterschriftenliste
zum Auslegen - ich werde sie gleich nächste Woche in die Hundeschule mitnehmen

http://www.tasso.net/tasso/media/Bilder ... wnload.pdf

_________________
a`liab`s Griassle
Gabi

In Freud und Leid - zu jeder Stund
hält einer treu zu Dir - das ist Dein Hund


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 23.10.2010, 12:01 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2010, 16:04
Beiträge: 4042
Wohnort: im schlesischen Teil Sachsens
Mable hat geschrieben:
Hey, :hello :hello :hello

das klingt ja fast so, als waeren Eure Bernies auch alle bei Tasso gemeldet.


Das Schöne bei Tasso ist, das man wirklich so fast alle Haustiere, die gechipt sind, kostenlos registrieren lassen kann. Meine (auch verstorbenen) Hunde habe ich schon seit ca. 10 Jahren dort registrieren lassen. Selbst meine Alpakas sind dort gemeldet. Als ich noch mein Kinderheim in NRW hatte, hatten wir für bestimmte Vergehen Strafgelder verhängt. Die Kinder waren damals alle dafür, dass die kleinen Geldstrafbeträge für Tasso sind, für einen guten Zweck (nämlich der kostenlosen Suche von vermissten Haustieren). Bin sogar einmal mit einem Jungen nach Hattersheim in die Zentrale gefahren und haben dort die Strafgelddose abgegeben. Danach haben die Kids sogar übrig gebliebenes Taschengeld auch immer in die Dose gesteckt, die wir dann aber immer verschickt hatten.

_________________
LG Gerlind mit dem Bernie Theo & Wäller Ikarus
und all`meine anderen "Babys" für immer im Herzen


"Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebtwerden heißt."
Arthur Schopenhauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 23.10.2010, 12:08 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2010, 16:04
Beiträge: 4042
Wohnort: im schlesischen Teil Sachsens
... ach ja und man sieht weiterhin die kleinen Welpen auf den Polenmärkten. Waren mit zwei Ferienkindern letzte Woche auf dem Polenmarkt (bei Bad Muskau - gleich über die Grenze). Nicht nur 1 Welpe wurde angeboten :wut :fluch Natürlich unsere beiden Jungs: och guck mal, sind die süß ... Da kriegt man echt den Hass!!! Haben die beiden erst aml über solch einen Handel aufgeklärt. Trotzdem appellieren diese Menschen an das Mitleid und es gibt ja echt genug Leute, die diese Welpen kaufen ... und es wird fleißig weiter produziert :tobsuchti

_________________
LG Gerlind mit dem Bernie Theo & Wäller Ikarus
und all`meine anderen "Babys" für immer im Herzen


"Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebtwerden heißt."
Arthur Schopenhauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 23.10.2010, 18:18 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2010, 15:42
Beiträge: 6615
Wohnort: Mörsbach
Es wird immer weitergehen, außer der Staat verbietet es. Deshalb alle unterschreiben und unterschreiben lassen.

_________________
Urselchen mit Dennis für immer im Herzen und Clivia am Hosenbein
Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen (irisches Sprichwort)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 23.10.2010, 22:01 
Offline
Minigott
Minigott
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2010, 08:53
Beiträge: 762
Wohnort: Bremen
ich habs auch ausgedruckt. Denke aber das die Kollegen ein Problem mit der Angebe von Adressen haben werden.

Na mal schaun, ein Versuch ist es wert.

LG Piri

_________________
Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit.
Dafür schenken sie uns restlos alles, was sie zu bieten haben.
Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 23.10.2010, 22:29 
Offline
forumsüchtig
forumsüchtig
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2010, 21:33
Beiträge: 333
Wohnort: Lübeck
udi, ich wusste nicht das hier schon ein entsprechender Thread zum Thema Petition/Welpenhandel läuft :wein

kannst meinen dann ja schließen. Hoffentlich kommen noch viele Unterschriften zusammen!

_________________
Liebe Grüsse
Conny


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wühltischwelpen
BeitragVerfasst: 17.11.2010, 11:13 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2010, 17:37
Beiträge: 2127
Wohnort: Stuhr mitten im Wald
:hello :hello :hello Wer noch nicht gezeichnet hat, solltte es jetzt tun!!!! :blume :blume :blume

NEIN zum Welpenhandel! Mitzeichnungsfrist endet in 9 Tagen! (‏ (16.11.2010

TASSO-Newsletter


Sagen Sie jetzt NEIN zum Welpenhandel!
Helfen Sie den Hunden und unterzeichnen Sie noch heute unsere Online-Petition

In wenigen Tagen endet die Mitzeichnungsfrist


Tierfreunde sagen eindeutig "Nein!" zum skrupellosen Handel mit Hundewelpen in Deutschland. Das beweist die aktuelle Petition von Bund gegen Missbrauch der Tiere (bmt), TASSO und Europäischer Tier- und Naturschutz (ETN) eindrucksvoll. Mehr als 18.000 Tierfreunde haben seit der Einstellung der Petition auf der Seite des Deutschen Bundestages oder auf der Homepage von TASSO gegen das mit dem Handel verbundene Hundeleid und die Geldgier der Händler protestiert. Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages wird nach Ablauf der Mitzeichnungsfrist am 25. November 2010 über die Petition beraten.

Auch Bündnis 90/Die Grünen haben das Thema „Welpenhandel“ in einem Antrag an den Bundestag aufgegriffen. Ziel ist hier, die Notlage der deutschen Tierheime nicht zusätzlich durch die Flut von Billigwelpen zu verschärfen.

Die Politik ist durch die Wühltischwelpen-Kampagne und die Bundestags-Petition der drei großen Tierschutzorganisationen auf den unseriösen Welpenhandel aufmerksam geworden. Jetzt muss die Bedeutung des Themas durch kontinuierliche Öffentlichkeitsarbeit und politisches Engagement der Tierschützer unterstrichen werden.

Bitte unterzeichnen Sie auch weiterhin die Petition – je mehr Stimmen wir haben, desto größer ist der öffentliche Druck auf den Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages.

Unterzeichnen können Sie weiterhin über http://www.tasso.net.

Verbreiten Sie den Newsletter großflächig, vor allem in den gängigen Social Media Netzwerken und in Foren! Jeder Hund, den wir so vor skrupellosen Händlern retten können, ist den Einsatz wert!



© Copyright TASSO e.V.

_________________
Bis denne CIAO SIGI & MABLE

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _
ohne Hund sein, ist anders sein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Foren Topliste - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Haus, Foto, Erde, Liebe

Impressum