Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 10:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Welchen "Typ" Bernhardiner findest du am schönsten?
Sportlich stockhaar Rüde 15%  15%  [ 5 ]
Sportlich stockhaar Hündin 21%  21%  [ 7 ]
Schwerer stockhaar Rüde 6%  6%  [ 2 ]
Schwere stockhaar Hündin 3%  3%  [ 1 ]
Sportlich langhaar Rüde 24%  24%  [ 8 ]
Sportlich langhaar Hündin 18%  18%  [ 6 ]
Schwerer langhaar Rüde 12%  12%  [ 4 ]
Schwere langhaar Hündin 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 33
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30.07.2015, 21:41 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2010, 21:10
Beiträge: 1571
Wohnort: im Enzkreis
Auf Grund der aktuellen Diskussion hier mal eine Umfrage, wer welchen Bernhardinertyp am schönsten findet.
Bitte schreibt auch ausführlich, was eure Beweggründe sind, warum ihr einen bestimmten Typ besonders schön findet.
Ich mach jetzt mal ne grobe Einteilung, wenn euch was fehlt meldet es bitte, dann kann ich das noch hinzufügen. :bye

_________________
Liebe Grüsse
Doris mit Little Georges und unseren Sternenkindern Zipco und Ezrah


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 30.07.2015, 21:41 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 30.07.2015, 21:50 
Offline
forumsüchtig
forumsüchtig
Benutzeravatar

Registriert: 30.08.2013, 08:40
Beiträge: 411
Wohnort: Odenthal
Ich hatte mal einen Berner Sennen Rüden.
Wunderschön anzusehen, aber nur wenn er täglich gebürstet wurde.
Sonst sieht ein langhaariger Hund schnell zusselig und ungepflegt aus.
Wenn er nass wurde müffelte er viel heftiger und länger als die Kurzhaarigen.

Für mich kommt nur noch Stock- oder Kurzhaar in Frage!

_________________
Liebe Grüße

Nicole mit Gretel, Lohre & Wilma


Erfolg steigt nur dann zu Kopf, wenn der erforderliche Hohlraum vorhanden ist!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2015, 22:37 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2010, 19:36
Beiträge: 4126
Wohnort: im Süden des Schwarzen Waldes
:kaffee habe ich da was nicht mitbekommen :kopfkratz .

Wir lieben den sportlichen Typ - also lieber Langhaar aber Kurzhaar wäre auch o.k.

Eigentlich ist es ja auch egal ob kurz oder lang - es kommt ja eh wie es kommt,
gesucht und gefunden :1grins .

:blume :blume :blume

_________________
Liebe Grüße

Sabine mit Alinka im Herzen und Venzy & Clara bei mir

"Gib jedem Tag die Chance,
der schönste deines Lebens zu werden!"
(Mark Twain)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2015, 23:19 
Offline
Minigott
Minigott
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2010, 16:42
Beiträge: 531
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mein "Typ" Bernhardiner sind Langhaar Rüden kräftig und Langhaar Rüden etwas sportlich.
Sehr gerne mag ich Hunde mit intensiven Farben.
Mein Hardy war ---> für Mich <--- mit seiner Größe von 87cm und einem Gewicht von 81kg und seinen schönen Farben der Schönste.
Mein Woody ist ein Plattenhund und steckt noch voll in der Entwicklung. Er hat ein viel schöneres weiß als Hardy, bekommt aber auch schon die schöne dunkle Farbe auf den Platten. Woody ist eher der etwas sportlichere Typ und ---> für Mich <--- auch der Schönste ;) .


Mein Hardy hat in 10 Jahren nicht einmal gestunken und sah auch nicht ungepflegt aus . Auch musste ich ihn nicht täglich Bürsten. Ich denke es liegt einfach an der "Fellstruktur" des jeweiligen Hundes wie aufwendig die Pflege ist.

Woody: an den Ohren noch das hellere Babyfell und die Platten sind schon etwas dunkler.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Liebe Grüße
Dany

mit Bernhardiner Hardy vom Roggenhof (10.06.05 - 24.06.15) und Woody vom Wertachtal (geb. 01.02.15)

„Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“

Heinz Rühmann


Zuletzt geändert von Dany am 30.07.2015, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2015, 23:25 
Offline
Minigott
Minigott
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2010, 16:42
Beiträge: 531
Wohnort: Schleswig-Holstein
Woody:
Durch Zufall hat Woody auch so viele Pünktchen auf der Nase.
Beide kommen von total unterschiedlichen Züchtern, sind nicht verwandt.
Schön finde ich es, wenn ein Langhaar auch als solcher zu erkennen ist.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Liebe Grüße
Dany

mit Bernhardiner Hardy vom Roggenhof (10.06.05 - 24.06.15) und Woody vom Wertachtal (geb. 01.02.15)

„Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“

Heinz Rühmann


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30.07.2015, 23:47 
Offline
Minigott
Minigott
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2010, 16:42
Beiträge: 531
Wohnort: Schleswig-Holstein
Es gibt aber auch 1-2 Kurzhaar Rüden die mir sehr gefallen haben.
Titus du Grand St. Bernard
Wunderschön :top


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Liebe Grüße
Dany

mit Bernhardiner Hardy vom Roggenhof (10.06.05 - 24.06.15) und Woody vom Wertachtal (geb. 01.02.15)

„Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“

Heinz Rühmann


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 31.07.2015, 09:01 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2014, 18:20
Beiträge: 1162
Wohnort: Golßen im Spreewald
Da das unser erster Bernie ist,fällt es mir etwas schwer,,,prinzipiell mag ich langes Fell u kräftige große Hunde,(nicht fett oder so)meine Frau wollte ein Bernersenn,aber da wir im Tierheim waren,viel die Entscheidung auf Bernie,Rüde, Langhaar. Zuvor war ein span.Mix mit weißem Stockhaar,was überall dran u drin blieb in den Sachen und so :1grins ,da ist mir das lange lieber,,,wird täglich gekämmt.Die Farbe könnte kräftiger sein,aber ist jetz voll egal,,,ich mag den Frechdachs so wie er ist,er ist für uns Haus u Familienhund und sehr guter treuer Freund, :herzi Hier mal als Welpe beim Sonnen,,, Bild und hier als halwüchsiger,,, Bild

_________________
Liebe Grüße aus der Lausitz Andy u Stanley


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 01.08.2015, 15:02 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2010, 16:42
Beiträge: 6615
Wohnort: Mörsbach
:herzi :herzi :herzi :herzi :herzi mein erster Bernie war ein Langhaar-Rüde: Dennis vom Kuseler Musikantenland, mein Stern :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi
Bild
:herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi er fehlt mir immer noch sehr, denn es war einfach nur Liebe
Bild
und noch eins von meinem leider zu früh verstorbenen Dennis
Bild
:herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi und nun
:herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi habe ich eine wundervolle, sportliche liebe Kurzhaar-Bernie-Dame am Hosenbein :grin :grin :grin :grin :grin :grin
Bild
ich liebe dieses Mädchen auch über alles, aber anders :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi
Bild
sie ist sportlich, kerngesund und ein klasse Bernhardiner
Bild
ich bevorzuge den schlanken, sportlichen Typ, weil sie einfach agiler sind. Auch sind mir Kurzhaar lieber, da sie besser mit der Sommerhitze zurecht kommen. Dennis hatte im Alter so große Probleme mit dem dicken Fell, dass ich ihn eigentlich scheren lassen wollte. Leider ging er aber plötzlich und unerwartet über die Regenbogenbrücke, sodass diese Entscheidung hinfällig war. :blume :blume :blume :blume :blume :blume :blume :blume

_________________
Urselchen mit Dennis für immer im Herzen und Clivia am Hosenbein
Wenn sich im Paradies eine Menschenseele und eine Hundeseele begegnen, muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen (irisches Sprichwort)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 02.08.2015, 22:29 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2014, 18:20
Beiträge: 1162
Wohnort: Golßen im Spreewald
:hi ach,Urselchen,er war auch ein Wunder hübscher, :trost ,aber nu :freu dich mit deiner Sportskanone, :herzi :1grins

_________________
Liebe Grüße aus der Lausitz Andy u Stanley


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.08.2015, 15:12 
Offline
Forumgott
Forumgott
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2010, 17:04
Beiträge: 4121
Wohnort: im schlesischen Teil Sachsens
Also wir, mein Mann und ich, hatten bzw. haben immer langhaarige Bernies. Aber auch da gibt es große Unterschiede. Bertas :herz Fell war nicht so dick, wahrscheinlich weil in ihrer Linie etliche Kurzhaarbernies drin waren. (unten rechts)
Bernhard :herz und Gina :herz (oben rechts) waren nicht so sportlich, wie die Bernies danach. Bernhard brachte 96 kg auf die Waage und war um die 80 cm groß. Die Vorfahren der beiden waren leider noch auf Masse gezüchtet.
Bevor wir uns Amadeus :herz (Mitte) geholt hatten, war meine Wahl allerdings auf einen hübschen Kurzhaarrüden Quentin vom Roggenhof gefallen. Da wir damals noch im Kopf hatten zu züchten, ging es nicht, weil er nicht zur Zucht eingesetzt werden durfte.
Mein jetziger Lümmel Theo ist wirkt zwar korpulent, aber er ist gut in Schuss :1grins
Unsere Hundchens leben ja bei uns mit im Haus und draußen und haben noch nie gestunken. Na gut, Theo 2 mal ;) da war er aber vorher im modrigen Teich auf Entenjagd :psst und musste anschließend mit mir duschen gehen :baeh

Bild

Ob jetzt meine nächste Wahl auf einen kurz- oder langhaarigen Bernie fallen würde, entscheidet das :herzi :herzi :herzi

_________________
LG Gerlind mit dem Bernie Theo & Wäller Ikarus
und all`meine anderen "Babys" für immer im Herzen


"Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebtwerden heißt."
Arthur Schopenhauer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 03.08.2015, 15:57 
Offline
Technische Admininstration
Technische Admininstration
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2010, 21:43
Beiträge: 9208
Wohnort: Tief im Westen :-)
Für mich gibt es da eine ganz einfache Antwort:
ich mag alles, was auch Barry hatte: die Gestalt, den Charakter, die Felllänge und vor allem die
Erreichung seines Alters von 14 Jahren(!!!)
Das würde ich mir für all unsere vierbeinigen Schätze wieder wünschen, da doch
durch viele "Umzüchtungen" der Bernhardiner nur noch eine durchschnittliche Lebenserwartung
von 8 Jahren hat........

:blume

_________________
LG Ute
mit Lili & Myllo

sowie Clivia, Saphira, Ulma, R'Berlin, Igor, Don Camillo und Falco für immer im Herzen...

Ohne ein paar Hundehaare ist man nicht richtig angezogen (unbekannt)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.08.2015, 11:00 
Offline
Minigott
Minigott
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2010, 11:18
Beiträge: 886
Wohnort: Am Donnersberg
Ich bevorzuge ganz klar den sportlichen, leichten Typ, der mal locker 20 km laufen kann ohne dass ich mir Sorgen machen muss.
Bis vor kurzem hätte ich gesagt, für mich gibt's nur Langhaar, aber mittlerweile könnte ich mir auch einen Kurzhaar vorstellen.
Meine beiden Langhaar-Damen sind in der Fellstruktur ganz unterschiedlich: Raya ist mehr "plüschig" und Kilma eher fein und dünn. Nun mag die Kastration bei Raya sich auch auf das Fell ausgewirkt haben und Kilmas jugendliches Alter ...
Pflege intensiver ist das plüschige Fell allemal. Beim Fellwechsel muss ich täglich etwas tun, sonst 1 h in der Woche Intensivpflege mindestens. Bei Kilma geht das alles etwas schneller.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04.08.2015, 23:40 
Offline
will nicht mehr weg
will nicht mehr weg
Benutzeravatar

Registriert: 15.03.2014, 23:13
Beiträge: 54
Hallo an alle :hello :hello :hello
Tja, was soll ich dazu sagen..... :kopfkratz
Ich hatte zuvor ein Dobermannmädchen, das ich auch abgöttisch geliebt habe. Ich hätte auch wieder eine Dobidame genommen. Aber hier in NRW sind die Leute und Vorschriften bezüglich sogenannter "Kampfhunde" noch extremer als in meiner Heimat Berlin :ohmann
Da ich bisher immer Hunde aus Notsituationen genommen habe, habe ich nie wirklich über das Aussehen nachgedacht.
Gesehen und verliebt :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi :herzi
So war es auch mit unserer Bernimaus. Auf einem Foto gesehen, getroffen und sofort ins Herz geschlossen und nicht mehr rausgelassen :hi
Ich finde ihre sportliche Figur sehr schön. Dadurch ist sie seeeeehr agil :oops
Was das Fell angeht, hat ihre Mutter wohl eine Nacht mit nem Lockenstab verbracht :auslach :auslach :auslach
Ich habe bei uns bisher nur noch einen Kurzhaarrüden live gesehen, ansonsten Eure schönen Lieblinge hier im Forum. Also ich kann nur für mich sprechen. Wenn ich einen Hunde sehe, lasse ich mein Herz sprechen :herzi :herzi :herzi

Bild

Meine Dobidame mit ganz großem Charme "Lucy" :herzi :herzi :herzi


Bild


Und unsere Bernidame Luna .... zum Dahinschmelzen unsere Schmusemaus :herzi :herzi :herzi

_________________
"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen." - E. Hauschka
Es grüßt Anja mit Luna aus dem Rheinländle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Zum Thema "Scheren"
Forum: Bernhardinerpflege
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Hund, Foto, Haus, Liebe, Erde

Impressum | Datenschutz